Samstag, 24. April

Jugendtage

Bolivienpartnerschaft

Ehrenamt

Musikkirche Live

24-Stunden-Gebetsaktion - Weltgebetstag um geistliche Berufungen

Tagesprogramm

12.00 Uhr
Ökumenisches Mittagsgebet | Dom
Anja Günther, Pastoralreferentin, Leiterin Fachstelle für Kinder- undJugendpastoral Bad Kreuznach

Anschließend: Öffnung der Heilig-Rock-Kapelle

14.00 Uhr
Gottesdienst zum Tag der Bolivienpartnerschaft | Dom +  Online
Zum Youtube-Video
„In Partnerschaft für das gemeinsame Haus - Herausforderungen gemeinsam aufgreifen“
mit Dompropst Werner Rössel
www.bolivien.bistum-trier.de

15.00 - 19.00 Uhr
Workshop Un(d)-er-hört?!  | Simmern, Westerwald 
Wenn es anders kommt, als gedacht,…Heraus-Forderungen eines Propheten
www.ehrenamt.bistum-trier.de

15.30 Uhr    
Online-Gesprächsrunde "Solidarität und gemeinsame Verantwortung angesichts Corona"
www.bolivien.bistum-trier.de

16.30 Uhr    
Online-Gesprächsrunde "Zukunft der jungen Generation und Klimagerechtigkeit" 
www.bolivien.bistum-trier.de

18.00 Uhr
MusikKircheLive | Dom
Zum Youtube-Video
Bei der MusikkircheLive steht die Musik im Mittelpunkt: "Es ist die Musik, die uns eint - Es ist die Verbindung zu Gott". In unserem Gottesdienst gibt es Glaubensstatements von Leuten wie dir und mir zu aktuellen Liedern aus dem Radio und Spotify.“
www.musikkirchelive.de

18.00 Uhr
24-Stunden-Gebet | Liebfrauen + Online

  • Jugendtag "Du bist meine Zuversicht"

    Herzlich laden wir Dich zum Jugendtag anlässlich der Heilig-Rock-Tage ein. Das Motto lautet in diesem Jahr „Du bist meine Zuversicht“.
    An diesem Tag haben die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus unseren Jugendverbänden, Pfarreien, Dekanaten, Einrichtungen, Schulen oder auch aus anderen Bistümern und ganz unterschiedlicher Nationen die Möglichkeit, unseren Glauben gemeinsam zu erleben und zu feiern. Du kannst neue Leute kennenlernen, in vielfältigen Workshops deiner Kreativität freien Lauf lassen, zu aktuellen Themen diskutieren und spannende Spiele ausprobieren. Aufgrund der unsicheren Lage haben wir uns entschieden, den Jugendtag in diesem Jahr komplett digital stattfinden zu lassen, sodass Du ganz gemütlich von zuhause aus dabei sein kannst.
     
    Um am Jugendtag teilzunehmen, benötigst Du nur ein internetfähiges Endgerät mit Mikrofon und Kamera. Im Notfall reicht sogar ein Smartphone. Den Link zur Videokonferenz erhältst Du im Vorfeld der Veranstaltung.
    Teilnehmer*innen unter 16 Jahren benötigen außerdem eine Einwilligung der Eltern (Das Formular bekommst du zugeschickt, nachdem du dich registriert hast).
     
    Du bist schon älter und verantwortlich in der Kinder- und Jugendarbeit? Dann haben wir in diesem Jahr auch ein Workshopangebot für dich!
    Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle den verschiedenen Einrichtungen und Verbänden, die durch ihr Angebot den Jugendtag bereichern und ermöglichen.
    Das vielfältige Angebot für Groß und Klein findet ihr unter www.jugend-bistum-trier.de
    Wir wünschen euch viel Spaß und gute Entscheidungen bei der Auswahl eures Workshop-Angebotes.
    Wir freuen uns auf euch.

  • 24-Stunden-Gebetsaktion - Weltgebetstag um geistliche Berufungen

    Samstag, 24. und Sonntag, 25. ApRil | Liebfrauen Basilika

    In Trier beten wir 24 Stunden lang um (geistliche) Berufungen. 24 Stunden, in denen Du und Gott im Fokus stehen. 24 Stunden, um auf Gott zu hören und ihm nahe zu sein. 24 Stunden, die Gott und Dir gehören. 24 Stunden, die Dein Leben verändern können. Gönn dir Zeit mit ihm und gib ihm Raum in Dir. Sei dabei und werde Teil unserer Gebetsgemeinschaft.

    Programm Samstag 24. April

    18.00 Uhr
    Eröffnungsgebet 

    19.30  Uhr
    Abend der Barmherzigkeit

    22.00
    Marian Hour of Prayer | Online
    (Zum YouTube-Video)

    23.00 Uhr
    Komplet- Nachtgebet | Online
    (Zum YouTube-Video)

    Programm Sonntag 25. April

    ab 0.00 Uhr
    Stille Anbetung 

    4.00 Uhr
    Lobpreis "Zu nächtlicher Stunde preiset den Herrn" | Online
    (Zum YouTube-Video)

    6.00 Uhr
    Stille Anbetung

    8.00 Uhr
    Laudes (Morgengebet in der Kirche) | online
    Zum YouTube-Video

    8.30 – 9.30 Uhr
    Gebet in der Heilig-Rock-Kapelle 

    10.00 Uhr
    Kinder- und Familiengottesdienst "Kinder Gottes" (Wortgottesdienst) | online
    Zum YouTube-Video

    11.30 Uhr
    Hochamt zum 4. Sonntag der Osterzeit | Online
    Zum YouTube-Video

    12.30 Uhr
    Stille Anbetung 

    14.00 Uhr
    Hl.-Geist-Gebet an verschiedenen Orten der Stadt Trier (werden noch bekannt gegeben)

    15.30 Uhr
    Lobpreis - Zeugnisse - Einzelsegnung  | Online
    (Zum YouTube-Video)

    17.00 Uhr
    Feierliche Andacht mit sakramentalem Segen

Lobpreis

Lobpreis und Anbetung sind Ausdrucksmöglich­keiten des christlichen Glaubens. Man könnte sagen sie sind gesungenes Gebet. Im Lobpreis erweist man Gott Ehre und rühmt seine Taten. In der Anbetung verehrt man Gottes Wesen. Lobpreis und Anbetung ist das, was die Engel im Himmel tun: Gott auf alle erdenkliche Weise loben, ihm die Ehre geben und zum Ausdruck bringen, dass Gott Gott ist. Heute wird unter dem Begriff „Lobpreis und Anbetung“ eine neue Art der Kirchenmusik verstanden, die gegen Ende des 20. Jahrhunderts in der charismatischen Bewegung entstand. Stilistisch orientiert sich Lobpreis und Anbetung an der Rock- und Popmusik, hat sich aber inzwischen schon fast zu einem eigenen Musikstil entwickelt.


Das Programm als PDF

Alle Informationen auf einen Blick - Aktuelle Änderungen sind aufgrund der Corona-Pandemie möglich und wahrscheinlich! Bitte beachten Sie auch das Schutzkonzept und die Anmeldemöglichkeiten auf dieser Seite. 

Unser Programmheft

Programm herunterladen
(aktualisiert am 14.4.)