Mittwoch, 4. Mai

Freiwilligendienste | Pilgerweg der Arbeit | Das Bistum Trier als Arbeitgeber

Berichte vom 4. Mai

Ein dickes "Dankeschön"

Im Rahmen der Heilig-Rock-Tage dankten die Sozialen Lerndienste mit verschiedenen Workshops und Foodtruck ihren Freiwilligen.

Zur Pressemeldung

Bildergalerien vom 4. Mai

Tag der Freiwilligendienste

Kulturbühne mit The Blue Drive / Abendlob

Video vom 4. Mai

Tagesprogramm

ab 9.00 Uhr 
PILGERWEG DER ARBEIT | Start St. Matthias

ab 10.00 Uhr 
AKTIONSTAG DER FREIWILLIGENDIENSTE | Innenstadt

ab 10.00 Uhr 
INFOSTAND „WIRGLAUBENANDICH“– das Bistum Trier als Arbeitgeber | Aktionszelt, Hauptmarkt

11.45 Uhr 
Statio Öffnung der Heilig-Rock-Kapelle | Dom

12.15 Uhr täglich
MITTAGSGEBET | Hauptmarkt 
mit Pastoralreferentin Mechthild Peters, Krankenhausseelsorgerin Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein, Mendig

13.00 Uhr täglich
ATEMPAUSE – DIE MITTAGSMEDITATION 
Treffpunkt Denkmal Opfer Nationalsozialismus, Windstraße

16.00 Uhr
FRIEDENSGEBET UKRAINE| Dom, Josefsaltar

17.00 Uhr
Pontifikalamt | Dom
mit Weihbischof Franz Josef Gebert
Anschließend: Prozession zur Heilig-Rock-Kapelle

19.00 Uhr
Abendgang auf den Spuren des hl. Martin | „Martin – Soldat und Bischof“

19.00 Uhr täglich  auch live im OK54
KONZERT | Kulturzelt, Domfreihof 
The Blue Drive
Zum Video

21.00 Uhr täglich
ABENDLOB | Dom 
Musik für mobiles Carillon (Turmglockenspiel) und Orgel:
Boudewijn Zwart (Carillon), Domorganist Josef Still
Wort: Stefan Mörsdorf, saarländischer Umweltminister a.D.

Tag der Freiwilligendienste

Pilgerweg der Arbeit

Wir GLAUBEN an Dich
Das Bistum Trier als Arbeitgeber

Digitale Angebote für Kindertageseinrichtungen


Das vollständige Programm der Heilig-Rock-Tage als PDF

Alle Informationen auf einen Blick - Die Vielfalt der Angebote prägt das Bistumsfest. Wir freuen uns auf das bunte Programm und die Begegnungen.

Unser Programmheft

Programm herunterladen