Dienstag, 3. Mai

Besucherdienst | „queer“ im Bistum Trier | 
Pfarrsekretärinnen und Pfarrsekretäre | Küsterinnen und Küster 

Berichte vom 3. Mai

Starkes Zeichen gegen Ausgrenzung

Ein Infostand bei den Heilig-Rock-Tagen gibt Einblicke in die Seelsorge für queere Menschen im Bistum.

Zur Pressemeldung

Vom Dienst in der Sakristei

Rund 30 Küsterinnen und Küster der zurückliegenden Ausbildungskurse nahmen im Rahmen der Heilig-Rock-Tage ihre Prüfungszertifikate in Empfang.

Zur Pressemeldung

Bildergalerien vom 3. Mai

Alle anders - alle gleich?! Wie geht "queer" auch im Bistum Trier?

Fußwallfahrt Besucherdienst / Begegnungstag der Pfarrsekretär*innen

Abendlob und Konzert mit FLEXIBLE TONES

Videos vom 3. Mai

Tagesprogramm

ab 10.00 Uhr
BEGEGNUNG Pfarrsekretärinnen und Pfarrsekretäre | Tagungshaus Barmherzige Brüder

11.45 Uhr 
Statio Öffnung der Heilig-Rock-Kapelle

12.15 Uhr täglich
Mittagsgebet | Hauptmarkt 
mit Pastoralreferentin Maria Koob, Leiterin Felixianum Trier

13.00 Uhr täglich
Atempause – Die Mittagsmeditation
Treffpunkt Eingang Domkreuzgang, Hinter dem Dom

14.00 Uhr
GESPRÄCH: Alle anders – alle gleich?! Wie geht „queer“ auch im Bistum Trier? | Infozelt, Domfreihof 

ab 14.00 Uhr
Begegnung Küsterinnen und Küster| Rund um den Dom

ab 14.00 Uhr
Fusswallfahrt Besucherdienst und Aljoscha-Gemeinschaft | Start St. Matthias

16.00 Uhr
FRIEDENSGEBET UKRAINE| Dom, Josefsaltar

17.00 Uhr
Pontifikalamt | Dom
mit Weihbischof Robert Brahm
Anschließend: Prozession zur Heilig-Rock-Kapelle

19.00 Uhr
(Achtung: entfällt!) Ökumenischer Abendgang auf den Spuren des Hl. Martin 

19.00 Uhr täglich auch live im OK54
Konzert | Kulturzelt, Domfreihof 
Flexible Tones
Zum Video

21.00 Uhr täglich auch live im OK54
ABENDLOB | Dom 
Musik: Mädchenchor am Trierer Dom 
Leitung: Domkantorin Gabriele Sichler-Karle
Wort: Victoria-Marie Steinmetz, ehemalige Freiwillige des SoFiA e.V.
Zum Video


Das vollständige Programm der Heilig-Rock-Tage als PDF

Alle Informationen auf einen Blick - Die Vielfalt der Angebote prägt das Bistumsfest. Wir freuen uns auf das bunte Programm und die Begegnungen.

Unser Programmheft

Programm herunterladen