Logo der Heilig Rock Tage

Heilig-Rock-Tage Trier 2024

Alle Angebote von A bis Z

Domführungen

Domführungen für Einzelgäste

Der Trierer Dom ist die älteste Bischofskirche Deutschlands und UNESCO-Welterbe, in dem sich Kunst-, Bau- und Glaubensgeschichte aus über 1700 Jahren nachvollziehen lassen. Als lebendiges Zeugnis des Glaubens ist er auch eine bedeutende Wallfahrtsstätte. Wir laden Sie ein auf eine Spurensuche von der Spätantike bis zur Gegenwart.

Termine: Sonntag, 14.4. | Montag, 15.4. | Donnerstag, 18.4. | Freitag, 19.4. | Sonntag, 21.4. | je 13.30 Uhr

Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich.

 

Führung in der Dominformation in Kooperation mit der Ökumene des Bistums Trier

Termin: Samstag 13.04. um 14:00 Uhr | Treffpunkt: Mediensaal der Dom-Information

Zeugnisse erster christlicher Gebets- und Gottesdiensthäuser

In den Ausgrabungen unter der Dom-Information lassen sich die Anfänge christlichen Wirkens in der Spätantike, als sich die Christen noch in einer Hauskirche trafen, und die folgenden Kirchenbauten gut nachvollziehen.

In Kooperation mit der Ökumene im Bistum Trier und der Dom-Information findet eine Führung in den Ausgrabungen statt. 

Max. Teilnehmendenzahl: 15 (ab 14 Jahren)
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung. 

Sollten zu einem späteren Zeitpunkt noch Plätze frei sein, können diese vor Ort noch einmal angefragt und in wahrgenommen werden.

Informationen und Kontakt:
Dom-Information | Besucherzentrum des Trierer Doms
Tel.: +49 (0)651 97 90 79 0
info@dominformation.de | www.dominformation.de