Ausstellung "Zug um Zug" - Was aus Figuren Menschen macht

12. April bis voraussichtlich Ende Juni 2019
Museum am Dom

Arbeiten von Künstlern aus dem Grödnertal/Südtirol
Ein Schachspiel als Bild des Lebens: mit Strategie, Kampf und erklärtem Siegeswillen auf Kosten eines Gegners. Auch das mag zum Leben gehören. Aber soll es unser Leben bestimmen? Geht es nicht vielmehr darum, Begegnungen zu suchen, Beziehungen zu leben, damit Mensch zu werden und schließlich Mensch zu sein?
11 Künstler aus dem Südtiroler Grödnertal interpretieren das Thema Beziehung auf recht unterschiedliche Weise. So machen sie uns Mut, neue Schritte zu wagen, Begegnungen zu suchen und zu finden: Mit uns selbst, mit anderen Menschen und mit Gott.

Informationen:

Museum am Dom Trier
Bischof-Stein-Platz 1
54290 Trier
museum@bistum-trier.de
www.museum-am-dom-trier.de