Navigation überspringen
 

HerausGerufen

Familientag am Sonntag, 7. Mai 2017

Flyer als PDF herunterladen
Link zum Flyer (PDF)

 „HerausGerufen
Familien auf dem Weg“

Am Sonntag, 7. Mai 2017 feiern wir gemeinsam den Familientag. Zu diesem generationsübergreifenden Angebot lädt das Bistum Trier Kinder, Eltern (auch allein Erziehende) und Großeltern ein.

Das Programm beginnt mit einer spirituell gestalteten Sternwallfahrt auf unterschiedlich langen Pilgerstrecken. Sie startet zu unterschiedlichen Zeiten. Eine Statio gestaltet eine Gruppe aus der Evangelischen Kirchengemeinde Trier. Das Ziel des Pilgerweges ist die Heilig-Rock-Kapelle im Dom.
Danach können Sie an Angeboten für Familien teilnehmen.
Der Familientag endet mit einem Wortgottesdienst im Dom.

Ablauf

Zwischen 9:30 und 10:30 Uhr
Die Pilgergruppen beginnen ihre Wallfahrt von drei verschiedenen Startpunkten aus (vor den Kirchen St. Matthias, St. Paulin oder St. Augustinus), die teilweise für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer geeignet sind. Die Familien können zwischen den Streckenlängen 3, 4 oder 7 km wählen. Die Begleitung der Familien während der Sternwallfahrt übernehmen geistliche Begleiter/innen.

Ab 11:00 – 13:00 Uhr
Die Sternwallfahrt endet in der Heilig-Rock-Kapelle im Dom.

14:30 Uhr
Inhaltliche Angebote:

  • Theateraufführung - Privates St. Josef Gymnasium Biesdorf (leider Absage wegen Krankheit)
  • Mit-Mach-Musical "Kinder stark machen mit Erlebnisliedern" - Eddi Zauberfinger
  • Musik-Theater "König Wackelturm von Babylon" - Chapiteau-Theater
  • Bastelworkshop - Katholische Kindertagesstätte Liebfrauen, Trier
  • Offenes Singen - Chöre der Chorgemeinschaft Bongard 1908 e.V. und dem Singkreis Kaltenborn

16:00 Uhr
Zum Abschluss feiern wir gemeinsam einen Wortgottesdienst mit Bischof Dr. Stephan Ackermann im Dom. 

Anmeldung

Für die Anmeldung benutzen Sie bitte dieses Formular.

Anmeldeschluss

Donnerstag, 4. Mai 2017

Kosten und Verpflegung

Die Teilnahme an der Familienwallfahrt ist kostenlos. Für Verpflegung sorgen die TeilnehmerInnen selbst.

An- und Abreise

An den Startpunkten der Pilgerwege stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Die Rückkehr zu Ihrem Auto erfolgt mit Bussen des Verkehrsverbunds Region Trier. Genaue Daten und Abfahrtzeiten erhalten Sie mit dem Bestätigungsschreiben.

Bei Fragen erhalten Sie weitere Informationen im:
Bischöflichen Generalvikariat
Abteilung Kindertageseinrichtungen und familienbezogene Dienste
Mustorstraße 2
54290 Trier
Tel.: 0651 7105-163
Email: familie@bgv-trier.de

Nach Anmeldeschluss erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Bestätigungsschreiben mit allen Informationen, die sie für den Tag benötigen.