Navigation überspringen
 
Samstag,
21. April 2018

Samstag, 21. April

Muttersprachliche Gemeinden, Café International, MISSIO cANONICA

Programm

11.45 Uhr
Statio zur Öffnung der Heilig-Rock-Kapelle | Heilig-Rock-Kapelle

12.15 Uhr
Mittagsgebet | Hauptmarkt

13.00 Uhr
Atempause | Dom

14.00 Uhr
Pontifikalamt mit Verleihung der Missio canonica mit Weihbischof Robert Brahm | Liebfrauen-Basilika

17.00 Uhr
Pontifikalamt mit Weihbischof Jörg Michael Peters | Dom
Anschließend: Prozession zur Heilig-Rock-Kapelle

19.00 Uhr
Vintage 7 | Konzert | Kulturzelt

21.00 Uhr Uhr
Magnificat
Abendlob | Dom

  • Begegnung der Muttersprachlichen Gemeinden

    Begegnung der Muttersprachlichen Gemeinden

    Die katholische Kirche spricht seit dem ersten Pfingsten in Jerusalem alle Sprachen, auch im Bistum Trier. Hier haben rund zehn Prozent der Katholiken eine andere Muttersprache als Deutsch, rund 130 000 Menschen. In den neun muttersprachlichen Missionen und Gemeinden feiern und leben sie ihren Glauben in der Sprache ihrer Herzen – mitten in unserem Bistum.

    ab 14.00 Uhr
    Café International | Kulturzelt

    17.00 Uhr
    Pontifikalamt mit Weihbischof Jörg Michael Peters | Dom
    Anschließend: Prozession zur Heilig-Rock-Kapelle

    19.00 Uhr
    Begegnung und Fest | Kulturzelt

  • Café International

    Café International

    14.00 bis 17.00 | Kulturzelt
    Wir freuen uns, Sie zum vierten Mal im Rahmen der Heilig-Rock-Tage zum Café International einladen zu können. Für uns bedeutet es Begegnung, Gespräch, Kontakte knüpfen, voneinander erfahren, voneinander lernen sowie Kaffee, Tee und Kuchen. Wir wollen den Domfreihof in Trier wieder zu einem Stück Heimat für alle Menschen machen, gleich welchen Alters, welcher Herkunft, welcher Religion und welcher Sprache. Wir wollen mit Musik, Tanz, Bildern und Informationen Gemeinsamkeiten finden und das, was uns aneinander fremd ist, verstehen lernen. Alle sind eingeladen! Lassen Sie uns gemeinsam leben, was Martin Buber sagte: „Die Welt, in der wir leben, entsteht aus der Qualität unserer Beziehungen.“
    Im Westchor des Doms wird es eine Gebetsstation unter einem Kreuz aus Lampedusa geben. Alle können dort ihre Fürbitten, ihre Trauer, ihre Wut, ihre Hoffnungen vor Gott tragen.

    Informationen:
    www.kab-trier.de

  • Verleihung der Missio canonica

    Verleihung der Missio canonica

    Die Missio canonica ist die kirchliche Beauftragung als katholische Religionslehrerin bzw. als katholischer Religionslehrer.

    10.00 Uhr
    Ankommen und Begrüßung* | Grundschule am Dom

    10.30 Uhr
    Theologischer Impuls mit Prof. Dr. Rainer Bucher* | Grundschule am Dom

    12.30 Uhr
    Mittagsimbiss* | Cafeteria Bischöfliches Generalvikariat

    13.30 Uhr
    Vorbereitung und Einstimmung | Liebfrauen-Basilika

    14.00 Uhr
    Pontifikalamt mit Verleihung der Missio canonica durch Weihbischof Robert Brahm | Liebfrauen-Basilika
    Anschließend: Begegnungsfest | Cafeteria Bischöfliches Generalvikariat 

    * nur für angemeldete Personen 

    Informationen:
    www.schulabteilung.bistum-trier.de